Nachrichten
Aktuelles Veranstaltungen in dieser Woche neu auf dieser Seite ältere Nachrichten
Impressum E-Mail

 

 

Aktuelles
Neues und Wichtiges aus der Kreuzkirche 

Ältere Nachrichten/Nachrichtenarchiv

26.11.2012
Haushaltspläne 2012/2013 der Kreuzkirche
Es hat eine Zeit gedauert, aber jetzt hat der Kirchenvorstand die Haushaltspläne der Kreuzkirche für die Jahre 2012 und 2013 beschlossen. Jedes Gemeindeglied hat das Recht, die Pläne einzusehen. Möglich ist das vom 3. bis 11. Dezember 2012 im Kirchenladen, Krämerstraße 4 zu den üblichen Öffnungszeiten (s. S. 15).

27.07.2012
Die Kreuzkirche feiert den Begrüßungsgottesdienst für den neuen Konfirmandenjahrgang am
Sonntag, den 19. August 2012 um 10.00 Uhr in der Kreuzkirche, Karl-Marx-Straße 43.
Neben den bereits getauften Jugendlichen sind natürlich auch nicht getaufte Jugendlichen eingeladen, die Interesse an der Konfirmation haben und/oder die Kirche gerne einmal kennen lernen möchten. Die Taufe kann dann in der Konfirmandenzeit vor der Konfirmation erfolgen.

25.06.2012
Die Kirchenband der Kreuzkirche – sie hat leider noch keinen Namen, aber das ist wohl nur eine Frage der Zeit – freut sich über weitere Mitspielerinnen und Mitspieler. Die Band spielt regelmäßig in den modernen Gottesdiensten »Tankstelle am Abend«. Bandprobe ist normalerweise am 3. Mittwoch im Monat in der Kreuzkirche.

Kontakt: Niklas Lewicki, Telefon 0157 87 35 16 84, E-Mail lewicki.niklas[at]gmx.de

18.06.2012
Die Kreuzkirche hat ab sofort einen eigenen neuen Gemeindebrief. Das war nötig geworden, um all das, was wir im Stadtteil und für die Menschen im Stadtteil anbieten, auch bekannt zu machen. Die erste Nummer können Sie hier ansehen und downloaden: als pdf – und als zip-Datei

Der Gemeindebrief wird alle zwei Monate erscheinen und an die evangelischen Haushalte verteilt. Man kann ihn auch an verschiedenen Stellen im Stadtteil erhalten. Sie können uns aber auch mitteilen, dass Sie ihn haben möchten, ob- wohl Sie kein Mitglied der Kreuzkirche sind. Dann erhalten Sie ihn selbstverständlich auch in Ihren Briefkasten.

Kontakt: Gemeindebüro im Kirchenladen,
Krämerstraße 4
Telefon (06181) 42 88 868
E-Mail buero[at]kreuzkirche-hanau.de

14.06.2012
Die Kirchengemeinden in der Hanauer Kernstadt haben beschlossen, ihre Gottesdienste künftig bunter, vielfältiger und daher zeitgemäßer zu feiern. Dazu sind eine Reihe von Änderungen nötig geworden, insbesondere neue regelmäßige Gottesdienstzeiten. Sie schaffen Kapazitäten, um besondere und zielgruppenorientierte Gottesdienste anbieten zu können, wie es z.  B. die Kreuzkirche mit ihrer »Tankstelle am Abend« bereits seit einiger Zeit tut.
Die beteiligten Kirchenvorstände haben beschlossen, die Gottesdienstzeiten wie folgt zu ändern:
– Christuskirche und Kreuzkirche 9.30 Uhr
– Johanneskirche und Friedenskirche Kesselstadt 10.30 Uhr
– Marienkirche 11.00 Uhr
Startschuss ist Sonntag, der 26. August 2012. An diesem Tag werden die Gottesdienste mit dem Thema »Zeiten ändern sich« erstmals nach dem neuen Modus gefeiert.
Am Donnerstag, den 23. August 2012 findet um 18.00 Uhr in der Alten Johanneskirche, Johanneskirchplatz 1 eine Auftaktveranstaltung stett, die sich primär an die Mitarbeiterinnen und Miotarbeiter der beteiligten Gemeinden richtet, zu der aber auch alle anderen Interessierten eingeladen sind.  
 
Mehr zu diesem Thema finden Sie auf der Seite »Zeiten ändern sich«

14.03.2012
Die Kreuzkirche feiert in diesem Jahr wieder Goldene Konfirmation, und zwar in einem Festgottesdienst mit Abendmahl am Sonntag, den 2. September 2012 um 9.30 Uhr. Eingeladen sind die Konfirmationsjahrgänge 1961 und 1962. Nach dem Gottesdienst gibt es ein gemeinsames Mittagessen im Gemeindesaal.
Wenn Sie in den beiden Jahren in der Kreuzkirche konfirmiert worden sind und uns beim Suchen der Adressen helfen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Gemeindebüro im Kirchenladen auf, Telefon (06181) 42 88 868.

14.03.2012
Pfr. Stefan Axmann ist seit Mitte Februar und bis Mitte August 2012 erst in Elternzeit und dann in einem Studiensemester ist und daher nicht erreichbar. Die Landeskirche hat daher Frau Pfrin. Ronja Krasel auf einer halben Stelle mit Vertretungsdienst auch in der Kreuzkirche beauftragt. Sie werden Sie also ab und zu erleben, im Gottesdienst, bei einer Veranstaltung oder auch bei einem Besuch.
Sie können sie erreichen unter:

Pfarrerin Ronja Krasel
Bernaer Chaussee 6
61137 Schöneck-Büdesheim
Telefon (06187) 907149
Mail ronja[at]krasels.de

24.08.2011
Der Kirchenvorstand der Kreuzkirche hat ein neues Mitglied berufen, Frau Melanie Kießhauer. Die Berufung muss noch vom Kirchenkreisvorstand bestätigt werden, was er aber aller Voraussicht nach tun wird.
Die Einführung von Frau Kießhauer als neue Kirchenvorsteherin im Gottesdienst – und damit der Begionn des Amtes – wird dann am Sonntag, den 11. September 2011 erfolgen.

23.08.2011
Auch in diesem Jahr wird es wieder einen Gemeindeausflug geben!
Die Kreuzkirche fährt am Mi., 21. September 2011 in die Keltenwelt am Glauberg. Abfahrt ist um 10.00 Uhr an der Kreuzkirche, Rückkehr etwa um 18.00 Uhr.

Genau vor einem Jahr sind wir nach Bad Nauheim zur Landesgartenschau gefahren und hat dort einen wunderschönen Tag verlebt. Wir laden Sie ein, auch in diesem Jahr wieder eine gemeinsame Fahrt mit uns zu machen, diesmal ist unser Ziel das neue Keltenmuseum in Glauberg. Sicher haben Sie schon davon gehört
Die Kosten betragen für den Eintritt in das Keltenmuseum und für die Busfahrt 12,00 €, den Rest der Kosten übernimmt die Kreuzkirche. (Bitte bringen Sie, wenn vorhanden, Ihren Rentnerausweis mit, für einen er- mäßigten Eintritt.)
Wir werden zuerst zum Kloster Engelthal fahren und dort dir Kirche besichtigen und den Klosterladen. In Altenstadt bestellen wir das Mittagessen, von dort geht es weiter nach Glauberg. Wir scheuen uns dort das neue Museum an, können im Bistro Kaffee trinken, und wer Lust und Kraft hat, kann danach noch das Außengelände mit den Ausgrabungen besichtigen.
Wir freuen uns auf einen erlebnisreichen Tag auch diesmal ohne Regen!
 
Stefan Axmann Gretel Meyer

Anmeldungen im Gemeindebüro im Kirchenladen, Krämerstraße 4, Telefon (06181) 42 88 868
oder nach den Gottesdiensten.

01.07.2011
Aus Anlass des neuen Schuljahrs, das am 8. August 2011 beginnt, feiert die Kreuzkirche für allen neuen Schülerinnen und Schüler einen
Schulanfänger-Gottesdienst am Di., 9. August 2011 um 9.00 Uhr in der Kreuzkirche, Karl-Marx-Straße 43.
Er steht unter dem Motto: »Du stellst meine Füße auf weiten Raum« (Psalm 31,9b).
Alle Kinder, deren Namen uns von den Schulen gemeldet werden, laden wir in den nächsten Tagen schriftlich ein. Aber auch alle anderen sind herzlich eingeladen!

16.05.2011
Die Kreuzkirche bietet einen zusätzlichen Termin des Altenclubs an: Am 16. Juni 2011 ist »normaler« Altenclub, das Sommerfest des Altenclubs ist auf den 30. Juni 2011 verlegt

03.01.2011
Die Kreuzkirche feiert in diesem Jahr wieder Silberne Konfirmation, und zwar in einem Festgottesdienst mit Abendmahl am Sonntag, den 11. September 2011 um 10.00 Uhr. Eingeladen sind die Konfirmationsjahrgänge 1985 und 1986. Nach dem Gottesdienst gibt es ein gemeinsames Mittagessen im Gemeindesaal
Wenn Sie in den beiden Jahren in der Kreuzkirche konfirmiert worden sind und uns beim Suchen der Adressen helfen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Gemeindebüro im Kirchenladen auf, Telefon (06181) 42 88 868.

03.01.2011
Die Kreuzkirche trauert um ihre langjährige Kirchenälteste
Martha Gerofke   *26.06.1921   † 18.12.2010
—>  Traueranzeige lesen

15.11.2010
Die Kreuzkirche trauert um ihre langjährige Kirchenvorsteherin und Mitarbeiterin
Rita Bernotat   *29.12.1934   † 06.11.2010
—>  Traueranzeige lesen

17.09.2009/16.10.2009
Die Kreuzkirche hat noch einmal über ihr Gottesdienstprogramm nachgedacht.
Ab Oktober feiern wir immer am letzten Wochenende im Monat (wenn kein Feiertag ist) einen Abendgottesdienst, und zwar Sonntags um 18.00 Uhr, die »Tankstelle am Abend« Gottesdienst zum Auftanken, Luft holen, Gas geben ....

Als »Aufhänger« gibt es für jeden Gottesdienst ein Thema, um das Musik und Texte kreisen. Statt Orgel- klängen und Predigten erwartet die Gemeinde ein buntes Programm aus Wortbeiträgen und moderner Musik. Nach dem Gottesdienst gibt es ein gemütliches Beisammensein mit Imbiss und Getränken.
Unsere »neuen« Gottesdienste sollen ein Ort sein, an dem man zum Ausgang einer Woche innerlich wieder »auftanken« kann. Sie ersetzen den bisherigen Gottesdienst in moderner Form.

Erstmalig feiern wir die »Tankstelle am Abend« am Sonntag, den 25. Oktober 2009 um 18.00 Uhr.
Wenn Sie Lust haben, im Team mitzumachen, melden Sie sich doch bei Pfarrer Stefan Axmann, Telefon (06181) 1 28 81.

20.05.2009
Am Sonntag, den 26. April 2009 werden die folgenden Konfirmandinnen und Konfirmanden in einem feierlichen Gottesdienst eingesegnet – und damit konfirmiert:

Raphaela Burkert, Doreen Deutschländer, Maria Dudin, Dennis Grauel, Timo Herth, Lisa Hobert, Vladislav Kim, Marina Litau, Petra Mayer, Denise Rapier, Jan Schier, Philip Schier, Sabrina Stein, Saskia Stein, Selim Viel, Chantal Willim, Timo Wolf und Denise Zwergel

19.09.2008
Frau Marianne Buschbeck ist am Sonntag, den 14. September 2008 in einem feierlichen Gottesdienst in ihr Amt als Kirchenälteste eingeführt worden.
Sie übernimmt damit ein Ehrenamt auf Lebenszeit, in das »im kirchlichen Leben besonders bewährte Gemeinde- glieder (...) berufen« werden können, so die Grundordnung unserer Landeskirche. Dort heißt es über das Amt der Kirchenältesten: »Die Kirchenältesten haben die Aufgabe, die Pfarrer in der Wahrung der kirchlichen Lebensordnung, im Gottesedienst und in der Seelsorge zu unterstützen und ihnen in ihrem geistlichen Amt durch Gebet, Trost und Mahnung beizustehen.« (Grundordnung der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Art. 39-40).
Gleichzeitig wurde Frau Buschbeck vom Bischof der Landeskirche mit der Elisabeth-Medaille geehrt, die ihr im Gottesdienst überreicht wurde.

10.04.2008
Am Sonntag, den 13. April 2008 werden die folgenden Konfirmandinnen und Konfirmanden in einem feierlichen Gottesdienst eingesegnet – und damit konfirmiert:

Falk-Christopher Appel, Angelique Blaseck, Jessica Blaseck, Lisa Dönges, Alexander Fionin, Carina Nicole Hagemann, Marcia Heinze, Jeniffer Melissa Herkersdorf, Lina Jantzen, Saskia Vanessa Jones, Kevin Keim, Nathalie Keim, Sina Lüdke, Christina Müller, Vanessa Pflüger, Jaqueline Repp, René Rolfes, Michelle Schröder, Jennifer Schwanitz, Maria Sevalnev, Vanessa Vogel, Christine Weißbecker und Nico Zeiske

20.11.2006
Pfarrer Hermann Trusheim Predigtbeauftragter
Seit dem 1. November 2006 hat die Kreuzkirche wieder einen Predigtbeauftragten, Pfarrer Hermann Trusheim, Pfarrer an der Hohen Landesschule und vorher viele Jahre Gemeindepfarrer in Bruchköbel-Niederissigheim.
Am 14. Januar 2007 ist er erstmalig im Gottesdienst zu erleben.

04.04.2006
 
Die Kreuzkirchengemeinde hat das neue Logo beschlossen, das gemeinsam mit den drei anderen Gemeinden des Gesamtverbands evangelisch-unierter Kirchen- gemeinden in Hanau an Ostern 2006 eingeführt wird. Es ist oben rechts auf der Website zu sehen. Gleichzeitig wird dabei im normalen Geschäftsverkehr auch nur noch die Bezeichnung »Kreuzkirche Hanau« verwendet (und nicht mehr »Kreuzkirchengemeinde Hanau«).

28.11.2005
Die Kreuzkirchengemeinde hat ihre Kirche ein klein wenig umgebaut. Für den Abendgottesdienst zum 1. Advent sind auf jeder Seite die vier hintersten Bänke entfernt worden, um Platz für ein paar Tisch und Stühle zu schaffen. Die Kirche soll dadurch gemütlicher und einladender sein und die Gelegenheit bieten, nach dem Gottesdienst bei Kaffee oder Tee noch ein wenig zu verweilen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Die verbleibenden ca. 140 Plätze in den Bänken genügen für Gottesdienste in der Regel völlig. Für Heiligabend und Konfirmationen werden dann Stühle aufgestellt.

18.05.2005
Die Kreuzkirchengemeinde trauert um Pfarrer Hen Donath. Im Alter von knapp 60 Jahren ist er kurz vor Pfingsten 2005 gestorben. Anzeige

13.05.2005
Der Kirchenvorstand hat in seiner Sitzung am 13.05.2005 beschlossen, dass die Konfirmation künftig immer am zweiten Sonntag nach Ostern, dem Sonntag Miserikordias Domini gefeiert wird. Die nächsten Termine sind also 30.04.2006 und 22.04.2007.
Weiterhin hat er beschlossen, die Regelung, einmal im Monat einen Abendgottesdienst zu feiern, bis auf weiteres beizubehalten. Am jeweils letzten Wochenende im Monat wird der Gottesdienst also nicht sonntags um 10 Uhr, sondern samstags um 18 Uhr gefeiert, wenn dieser Sonntag nicht auf einen Feiertag fällt.

   
 

Ältere Nachrichten/Nachrichtenarchiv


nach oben
 

[Aktuelles]   [Veranstaltungen in dieser Woche]   [neu auf dieser Seite]   [ältere Nachrichten]  
[Home]   [Nachrichten]   [Veranstaltungen]   [Lamboy]   [Kreuzkirche]   [Info & Service]   [Kontakt]  

Evangelische Stadtkirchengemeinde Hanau
Krämerstraße 4  |  63450 Hanau
Telefon (06181) 42 88 868  |  Fax (06181) 42 88 802
E-Mail webmaster[at]kreuzkirche-hanau.de
© 2001-2014 Evangelische Stadtkirchengemeinde Hanau, Dr. Michael Ebersohn
Zuletzt geändert am